shutterstock_129008753Was bedeutet Medical Wellness?

“Medical Wellness”  wird vom Deutschen Wellness Verband wie folgt definiert :

M. Wellness bezeichnet die synergetische Kooperation von Medizin und Wellness, die in ihrer Kombination mehr gesundheitliche Wirkung erzielt als jedes der beiden Kompetenzfelder für sich allein. Entsprechende Angebote müssen auf Grundlage medizinischer Fachkompetenz die Lebensqualität verbessern und zur Stärkung der eigenen Gesundheit durch einen genussvoll gesunden Lebensstil befähigen. Zumindest im Falle bekannter gesundheitlicher Vorbelastungen oder Vorschäden ist eine ärztliche Mitwirkung unerlässlich.”

Der besondere Unterschied zu Wellness-Anwendungen ist, dass bei Medical Wellness Angeboten immer auch eine Privatverordnung des Arztes und eine Befundung des Klienten vorausgeht.


 

Ganzheitlich orientierte Gesundheitsförderung und Wellness (Selbstzahler Leistungen)

Kinesiologie zum Stressabbau

Psycho-Kinesiologie bei emotionalen Problemen

Osteopathie zur Selbstregulation

Dorn-Therapie  sanfte Wirbel- und Gelenkbehandlungen

Ernährungsberatung für mehr Wohlbefinden

Meridian-Integrationsübungen  nach Prof. Steven Rochlitz, die zeitlich kurze und schnelle Form von Power-Energy-Gymnastik