KinesiologieWas ist Kinesiologie?

Was ist Kinesiologie? Kinesiologie ist die Lehre von der Bewegung. Der Begriff kommt aus dem griechischen und wird von dem Wort „kineses“ = Bewegung abgeleitet. Kinesologie ist Bewegung. Bewegung ist Energie. Energie und Bewegung bedeutet Leben. Die Bewegung des Körpers entscheidet sozusagen über unsere Gesundheit, über Krankheit, über die Psyche, über unser ganzes Wohlbefinden.

Kinesiologie ist Bewegung

Die angewandte Kinesiology wurde von dem Amerikaner Dr. Georg Goodheart aus den Fachgebieten Chirotherapie, Akupunktur, Physiologie und den Ernährungswissenschaften entwickelt. Sie stellt sozusagen eine Synthese von westlichen und fernöstlichen Medizintechniken dar.

Bewegung ist Energie

Dr. Goodheart stellte Mitte der 60-iger Jahre fest, dass bestimmte Muskeln regelmäßig in Zusammenhang mit bestimmten Organerkrankungen bzw. Stressfaktoren schwach wurden. Auch Umwelteinflüsse oder bestimmte Nahrungsmittel erwiesen sich als potentielle Auslöser für Muskelschwächen.

Energie ist Leben

Die angewandte Kinesiology zielt auf eine ganzheitliche Betrachtung des Menschen, wobei nicht die Behandlung, sondern die Vorbeugung (Prävention) in den Vordergrund tritt.
Der Begriff Angewandte Kinesiologie umschreibt die Arbeit mit der Muskulatur und dem Bewegungsapparat in Form eines ganz speziellen manuellen Muskeltestes. Mit Hilfe dieses Testes ruft man Informationen im Organismus ab, die körperlicher, geistiger oder elektro- magnetischer Natur sein können. Dazu gehört auch das Auffinden von bestimmten Stressfaktoren im Körper.

Das Ziel der Kinesiologie ist eine ganzheitliche Betrachtung des Menschen. Diese beschäftigt sich mit der Frage: „Wie kann Stress auf ein Thema oder Problem der jeweiligen Person gesenkt werden?“ Durch den Muskeltest werden die Stressfaktoren im Körper aufgedeckt.
Mit den Korrektur-Techniken reduziert man den Stress und erhöht somit das Energiepotential des Menschen.
So wird im Körper des Menschen ein Impuls zur Selbstheilung ausgelöst, ähnlich wie in der Homöopathie. Die Selbstheilung ist im Prinzip die wichtigste Form der Gesundung.

Die Methode gibt hierbei der Person nicht nur die Verantwortung für ihre eigene Gesundheit, sondern auch durch die Techniken die dazu nötige Kompetenz.
Weiter: Die Wirkung von Kinesiologie
Professionelle Kinesiologie: Kinesiologie Seminare in Neumarkt

Beratungen

Einzelsitzungen dauern in der Regel mindestens 1 Stunde und werden von Alexander Reichl durchgeführt.

Wir richten uns nach Ihren persönlichen Wünschen, bezüglich Ihres Themas in der kinesiologischen Balancesitzung.

Haben Sie Fragen dazu? Bitte sprechen Sie einfach erst mit Herrn Reichl.   Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Kinesiologie Kurse und Seminare

Kurse und Seminare seit über 30 Jahren.

Profitieren Sie von dieser langjährigen Seminarerfahrung durch Alexander Reichl.