Lymphdrainagen

Manuelle Lymphdrainagen sind eine sanfte Entstauungstechnik, bei der durch den hierfür speziell ausgebildeten Therapeuten, die Haut gegen das darunter liegende Gewebe verschoben wird.

Lymphdrainagen erhalten Sie in verschiedenen Zeitvariationen, je nach Verordnung des Arztes, in unserer Physiotherapie-Praxis Alexander Reichl in Neumarkt.

Bei  der Therapie werden pumpende, kreisende, flache oder spiralige Griffe angewendet. Diese werden abwechselnd mit leichtem Druck durchgeführt. Durch diesen gleichmäßigen und rhythmischen Druckwechsel entsteht im behandelten Gebiet eine Pumpwirkung. Dadurch wird in den Lymphbahnen der Abfluß angestauter Flüssigkeit angeregt. Als Folge davon wird das Ödemvolumen (Schwellung) geringer.

Manuelle Lymphdrainagen regen weiterhin den Stoffwechsel der Muskulatur an, wirkt entspannend, schmerzstillend und beruhigend.

physiotrailer_01