Was ist ein Extrasens® und wie arbeitet er?

Extrasens Aleksey Sokolov“Es gibt mehr Dinge im Himmel und auf Erde, als Eure Schulweisheit sich erträumt.” Hamlet
Aleksey Sokolov, lebt seit 1999 mit seiner Familie in Deutschland und arbeitet seitdem in unserem Vital-Zentrum als Extrasens® und in eigener Praxis in Nürnberg.

Darüber hinaus leitet er die Akademie für  energetische Entwicklung und Geistiges Heilen Aleksey Sokolov. In seinen Seminaren bildet er Ärzte, Heilpraktiker und andere Therapeuten bzw. Menschen, die Therapeuten werden möchten, aus.

Der Name Extrasens® ist in Europa ein geschützter Begriff durch Aleksey Sokolov.

Aleksey Sokolov besitzt diese Fähigkeiten schon von Geburt an. Er durfte als einer von wenigen in Russland in einem staatlich geförderten Projekt seine Fähigkeiten noch mehr schulen und ausbauen. Seitdem arbeitet er offiziell als Extrasens® um anderen Menschen in ihrer persönlichen und gesundheitlichen Entwicklung zu helfen. In Deutschland gibt es keine vergleichbare Ausbildung, vor allem muss einem klar sein, das dies eine Gabe Gottes bzw. des Schöpfers ist.

Aleksey Sokolov hilft den Menschen zu begreifen, was im Leben wichtig ist. Durch seine außergewöhnlichen hellseherischen Fähigkeiten in seiner praktischen Arbeit mit Menschen kann er die krankmachenden Ursachen erkennen und verändern.  Nur so kann, im Gegensatz zu herkömmlichen Heilbehandlungen, eine ganzheitliche Heilung auf allen Ebenen stattfinden.

Durch die Beseitigung der wirklich krankmachenden Ursachen können somit Krankheiten geheilt, die Probleme überwunden und das eigene karmische Schicksal zum Besten gewendet werden.

Die energetische Einzelarbeit durch den Extrasens bewirkt, dass sich die betroffene Person auf der körperlichen, mentalen und energetischen Ebene verbessern kann. Darüber hinaus finden positive Veränderungen im sozialen Umfeld des Klienten statt (z.B. bei Beziehungen oder in der Arbeit).

Dies erkennen auch immer mehr Unternehmer bzw. Firmeninhaber, die sich und auch ihre Mitarbeiter von Aleksey Sokolov betreuen lassen. Die positiv veränderte Einstellung von Chef und Mitarbeitern bewirkt eine Verbesserung der Zusammenarbeit untereinander, die bis zu einer Umsatz- und Gewinnmaximierung des Betriebes hinführt.

Nachfolgend einige Grundsätze in der Arbeit als Extrasens®:

  • Optimal für den Erfolg ist eine persönlich positive mentale Einstellung und Eigenverantwortung. Eine Gesundung kann nur stattfinden, wenn der Klient es selbst zulässt. Das Selbstverantwortungs-Bewusstsein der Klienten, in Bezug auf Gesundheit wird somit gefördert.

 

  • Für den Extrasens® ist eine hohe Wertstellung der Gesundheit und das Hervorheben von Positivem bei seiner Arbeit mit dem Klienten besonders wichtig.
  • Symptome oder Krankheiten spielen keine Rolle, da der Extrasens® die energetischen Blockaden des Unterbewusstseins und der Seele als Ursache aufzulösen versucht.
  • Dies geschieht durch die angewandte Massage bzw. Berührungen, um die Energiefelder im inneren und äußeren des Körpers ins Positive zu verändern, so dass die Energie wieder fließen kann. Dabei wird im großen Masse die suggestive Wirkung des Unterbewusstseins aktiviert. Somit können die Selbstheilungskräfte beim Klienten anfangen zu wirken.
  • Nach der Arbeit mit dem Extrasens® reinigt sich oft der Körper des Klienten von allen möglichen Blockaden. Der Organismus scheidet danach auf natürliche Weise Gifte und Schlacken aus, wodurch es manchmal zu körperlichen Erstreaktionen kommen kann.
  • Danach erfolgt eine Regeneration auf der Zellebene und der gesamte Körper kommt in eine höhere Schwingungsfrequenz. Die Funktionen des Nervensystems werden ebenfalls durch die energetische Blockadenauflösung harmonisiert, so dass verschiedene emotionale Zustände, wie Angst, Wut, Trauer oder Schuldgefühle aufgelöst werden.
  • Die Klienten fühlen sich ausgeglichener, entwickeln mehr Selbstvertrauen in ihre eigenen Kräfte und sind somit nach einiger Zeit in der Lage, sich selbst vor Stresszuständen, die mit diesen Faktoren zusammenhängen, zu schützen.
  • Die Klienten kommen so in einen Zustand des körperlichen, geistigen und seelischen Wohlbefindens und können auch die negativen Dinge des Lebens gelassener angehen. Dieses Gleichgewicht wird sich auf allen Ebenen immer mehr stabilisieren.
  • Zu beachten ist unbedingt: Die Diagnose und Therapie von Erkrankungen und anderen körperlichen bzw. physischen Störungen erfordert die Behandlung durch Ärzte oder Heilpraktiker. Der Extrasens® hält eine Zusammenarbeit mit Medizinern, wie Ärzten und Heilpraktikern, für sehr wichtig. Daher soll keinesfalls eine laufende Behandlung unterbrochen oder abgebrochen werden, bzw. eine in Zukunft notwendige Behandlung nicht hinausgeschoben unter unterlassen werden.
  • Der Extrasens® versteht sich als Wegbegleiter für seine Klienten, die sich gesund und wohl fühlen möchten und eine, für sie, optimale Lebensqualität anstreben.

 

Link zu Aleksey Sokolov Website:  www.extrasens.eu
Weiter: Energie Seminare und Kurse

Kinesiologie Seminare in Neumarkt