Gesund aus eigener Kraft

Wie Sie Ihre Selbstheilungskräfte aktivieren können.

Gesund aus eigener KraftCousins fragte einmal Albert Schweitzer, wie er es sich erklären könne, dass überhaupt jemand nach der Behandlung durch einen afrikanischen Medizinmann hoffen könne, gesund zu werden. Schweitzer antwortete: ,,Sie möchten, dass ich Ihnen ein Geheimnis enthülle, das die Ärzte schon seit Hippokrates mit sich herumtragen. Aber ich will es Ihnen trotzdem verraten. Der Medizinmann hat aus demselben Grund Erfolg wie wir auch. Alle Patienten tragen ihren Arzt in sich.“

Der Arzt in uns selbst ist aber nichts anderes als die Kraft unserer Gedanken, die Art und Weise, wie wir Krankheiten sehen und selbst dafür die Verantwortung übernehmen.
Es ist uns heute im Zeitalter der Technik und Machbarkeit vollkommen das Bewusstsein verloren gegangen, dass wir selbst es sind, die über unsere Gesundheit bestimmen.

Lassen Sie mich in diesem kleinen Report mit unseren Körperzellen beginnen, wenn es darum geht, die Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Denn, wir sind nur so gesund, wie es unsere Zellen sind!

Ihre Lebensqualität entspricht der Lebensqualität Ihrer Zellen.

Die Gesundheit unseres Körpers ist von der Gesundheit unserer Zellen abhängig. Unser Körper zählt rund 80 Billionen Zellen. Die Lehre von den Zellen, kam zu der Erkenntnis, dass wir von einer nahezu unendlichen Zahl winziger Kraftwerke, mit Energie versorgt und am Leben erhalten werden. Zellen sind kleine Fabriken, in der die lebensnotwendigen Nährstoffe hergestellt und Abfallstoffe entsorgt werden. Mit der richtigen Menge von Sauerstoff ist jede Zelle nicht nur in der Lage, ihre eigenen Lebensfunktionen aufrecht zu halten, sondern stellt gleichzeitig auch das sogenannte Adeno-tri-phosphat (ATP) her, eine Art Kraftstoff für den Körper her.

Die meisten Zellen sterben alle 20-100 Tage ab und werden durch neue wieder ersetzt. Durch das Fehlen von Vitalstoffen, Sauerstoff, oder durch Umweltgifte besteht die Gefahr, dass sich die Zellen krankhaft verändern. Die Verbesserung Ihres gesamten gesundheitlichen Zustandes ist nur dann sinnvoll, wenn Ihr Körper die optimalen Bestandteile erhält, mit denen er die Gesundheit auf zellulärer Ebene sicherstellen kann.

Was benötigen also unsere Zellen, nicht nur zum Überleben, sondern zum Gedeihen?

  1. Sauerstoff, ist die Quelle aller Energien im Körper. Zellen benötigen, wie oben beschrieben zur Umwandlung in ATP Sauerstoff.
  1. Wasser, ohne Wasser geht gar nichts. Wir werden weiter hinten im Buch darauf zurückkommen.
  1. Die Zellen benötigen die geeigneten Nährstoffe bzw. Vitalstoffe. Sie sind wie die Streichhölzer, das der Sauerstoff überhaupt verbrennen kann und daraus Energie entsteht.
  1. Die Zellen brauchen die Fähigkeit ihren eigenen Abfall ausscheiden zu können.

Dazu bedarf es einiger Anstrengung bzw. ein kompliziertes System zur Entgiftung. Dies kann z.B. über den Darm, über die Nieren, über die Haut und der Atmung geschehen. Die Bewegung ist dabei ein entscheidender Faktor.

Fehlt eines der vier obigen Kriterien, können natürlich sehr schnell Defizite und somit im weiteren Verlauf Krankheiten entstehen bzw. die Selbstheilkräfte nicht aktiv werden.

Das vollständige E-Book mit obigen Thema kann bei uns gratis angefordert werdenKontakt

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertung(en)
Loading...

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>